Sie sind hier: Startseite / Corona / Tipps

Artikelaktionen

Tipps

Tipps für Schüler/innen

  • Erstelle dir einen Stundenplan, wann du zuhause lernen willst und wann du Pausen machst.
  • Kippe nicht in den Ferienmodus. Gehe zu normalen Zeiten ins Bett und stehe am Morgen zeitig auf - wie wenn du Schule hättest.
  • Nur schon aus hygienischen Gründen: Raus aus dem Pyjama und rein in andere Kleider!
  • Für die Pausen empfehlen wir dir ein paar Sportübungen, die wir auch auf der Website hinterlegt haben.
  • Hast du als technisches Gerät dein Smartphone, das du zur Arbeit und zum Lernen brauchst, schaltest du am besten alle Push-Meldungen aus, die dich nur ablenken. Dies kannst du in den Einstellungen deines Gerätes machen.
  • Setze dir 2-3 Ziele pro Tag, die du erreichen möchtest.
  • Führe eine Liste, in der du jeweils notierst, was du gelernt/gearbeitet hast. Notiere, was du gemacht hast, wie lange du dran warst und was du allenfalls deinen Lerncoach fragen musst.

Tipps für Eltern

  • Bleiben Sie Mami oder Papi - das brauchen Ihre Kinder! Verwandeln Sie sich nicht in strenge Lehrer/innen, die nun dem vermeintlichen Untergang des Bildungslandes trotzen wollen.
  • Vereinbaren Sie mit Ihrem Kind Zeiten, in denen es etwas arbeiten und lernen soll.
  • Melden Sie sich beim Lerncoach Ihres Kindes, wenn Sie einen Rat oder Unterstützung brauchen.

  

corona unterricht

  

corona it

  

corona tipps

 

corona zamme3